Search

Was hilft 5-noc? Gebrauchsanweisung.

Das Medikament gehört zu den Gruppen:

Die Tabletten "5 NOK" haben ein breites Wirkungsspektrum. Sie dienen dazu, die Synthese von Bakterienzellen zu unterdrücken, die Bildung von Komplexen mit metallhaltigen Enzymen aus mikrobieller DNA. Mit anderen Worten, dieses Medikament ist für Infektionskrankheiten der Harnwege vorgeschrieben, um die Entwicklung solcher Prozesse nach der Durchführung von instrumentellen und chirurgischen Forschung zu verhindern. Die in seiner Zusammensetzung vorhandenen Substanzen sind gegen Gram-negative und Gram-positive Mikroorganismen aktiv, einschließlich Trichomonas vaginalis, Mycoplasma hominis, Ureaplasma urealyticum, Mycobacterium tuberculosis, Schimmelpilze, Candida usw.

Release Form und Zusammensetzung

Jede Tablette enthält 50 mg Nitroxolin sowie Hilfsstoffe: Lactose-Monohydrat, Calciumhydrogenphosphat, kolloidales Siliciumdioxid, Maisstärke, Crospovidon, gereinigter Talk, Povidon K25, Magnesiumstearat.

Die Zubereitung enthält Carmellose-Natrium, Akaziengummi, Farbstoff gelb Chinolin E104, Farbstoff Sonnenuntergänge gelb E110, Titandioxid.

Formular freigeben

Coated 50 mg Tabletten in Plastikflaschen von 50 Einheiten.

Warum sind verschriebene Tabletten "5 NOC"?

Dieses Medikament wird sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung der Entwicklung solcher Krankheiten und pathologischer Zustände verwendet, wie:

  • Pyelonephritis - asymptomatische entzündliche Nierenerkrankung, die vor dem Hintergrund der Ausbreitung von schädlichen Mikroorganismen auftritt;
  • Epididymitis ist eine Infektion oder in selteneren Fällen Entzündung der Spiralröhre im hinteren Bereich des Hodens;
  • Zystitis ist eine häufige Erkrankung, die durch entzündliche Prozesse in der Blase gekennzeichnet ist;
  • Urethritis - chronische oder akute Harnwegserkrankung (Urethra) nicht infektiös oder infektiös;
  • Ein infiziertes Prostataadenom ist eine Transformation dieses gutartigen Organs, bei dem das Gewebe der Drüse deutlich an Größe zunimmt.

Auch dieses Medikament gilt als eine wirksame Prophylaxe, um das Auftreten von Komplikationen in der postoperativen Phase während chirurgischer Eingriffe an den Urogenitaltrakt, Nieren und anderen inneren Organen zu verhindern.

"5 noc" und Zystitis

Aufgrund seiner bakteriziden und bakteriostatischen Eigenschaften behandelt dieses Arzneimittel effektiv Zystitis. Die aktive Komponente des Medikaments - Nitroxolin zerstört die vorherrschende Anzahl von Bakterien, die die Entwicklung von entzündlichen Prozessen im Urogenitalsystem des Patienten hervorrufen. Wir sprechen von Mikroorganismen wie Mykoplasmen, Ureaplasmen, E. coli, Gonokokken, Streptokokken, Diphtheriebakterien, Trichomonaden, Salmonellen und anderen.

Das Prinzip von "5 NOK" besteht darin, die DNA der Mikroorganismen selbst zu unterdrücken und deren natürliche Vermehrung zu verhindern. Nitroxolin wird gut aufgenommen und über die Nieren in unverändertem Zustand ausgeschieden. Dieser Prozess wird begleitet von einer Erhöhung der Konzentration der aktiven Komponente im Urin und als Konsequenz dadurch, dass eine maximale nachteilige Wirkung auf den Erreger bereitgestellt wird.

Standard-Behandlungsschema

Die empfohlene Dosierung dieses Arzneimittels wird von einem Arzt verordnet und hängt in erster Linie von der Krankheit sowie vom Alter und anderen Merkmalen des Patienten ab.

  1. Erwachsene sollten 2 mal täglich 2 Tabletten einnehmen, wobei die empfohlene Tagesdosis 400 mg und die maximal zulässige Dosis 800 mg beträgt.
  2. Kinder im Vorschulalter können 1 bis 2 Tabletten bis zu 4-mal täglich trinken, und Kinder im Alter von bis zu 5 Jahren sollten die Dosis individuell nach dem Körpergewicht des Kindes berechnen. Ärzte verschreiben eine tägliche Dosis von "5 NOK" in Höhe von 20 mg Medizin pro 1 kg Babygewicht.

In welchen Fällen können Sie "5 NOC" nicht trinken?

Unter den Kontraindikationen für die Verwendung dieses Medikaments kann die individuelle Empfindlichkeit seiner Komponenten unterscheiden. Darüber hinaus verbieten Ärzte die Einnahme von "5 NOCs" während des Stillens, während der Schwangerschaft, sowie Kleinkinder und Menschen, die an Katarakt, Nieren- oder Leberversagen leiden.

Bei unsachgemäßer Behandlung können Ihnen unangenehme und sogar gefährliche Phänomene begegnen:

  • Erbrechen und Übelkeit;
  • Parästhesie;
  • Kopfschmerzen;
  • Polyneuropathie;
  • Hautausschlag;
  • Tachykardie;
  • Thrombozytopenie.

Daher ist es sehr wichtig, dieses Arzneimittel unter der Aufsicht eines Facharztes zu nehmen, nachdem Sie zuvor die Kontraindikationen gelesen haben.

Tabletten "5-NOK": Drogenbeschreibung, Rezensionen und Analoga

Tabletten 5 Nok - ist eine antibakterielle Droge.

Die in der Zubereitung enthaltene Hauptsubstanz - Nitroxolin - hilft, die Zahl der schädlichen Mikroorganismen, die die Entwicklung der entzündlichen Prozesse im Urogenitalsystem des Menschen provozieren, weiter zu blockieren.

Nitroxoline stoppt auch den Atmungsprozess in schädlichen Mikroorganismen, wodurch sie neutralisiert werden.

Der Hersteller des Medikaments - die Firma LEK d.d. 5 noc Tabletten werden in Apotheken auf Rezept zu relativ niedrigen Preisen verkauft. Verschreiben Sie das Medikament sollte ein Experte sein. Eine Behandlung mit 5 Pillen kann sowohl einem Erwachsenen als auch einem Kind verschrieben werden.

5 noc Tabletten sind antibakterielle synthetische Mittel Oxichinoline und sind ein Antiseptikum. Der Wirkstoff dieses Produkts ist Nitroxolin. Nitroxolin ist am wirksamsten gegen Bakterien und Pilze.

Gemäß den Anweisungen ist die Nitroxolin-Behandlung wirksam gegen Staphylokokken, Escherichia coli, Ureaplasma, Streptokokken, Candida-Pilze, Dermatophyten, Salmonellen und viele andere Schadorganismen, was 5 Photonen zu einem wirksamen Werkzeug bei der Bekämpfung von Erkrankungen des Urogenitalsystems macht.

Tabletten 5 nok haben eine hohe Absorption, das Werkzeug wird in der Leber des Patienten gut metabolisiert. In einer Tablette enthält 5 nok 50 mg des Wirkstoffes Nitroxolin.

Dieses Arzneimittel ist für Kinder und Erwachsene bestimmt, die an akuten oder chronischen Infektionen des Urogenitalsystems leiden. Tabletten 5 Nok helfen, mit Entzündungen in der Blase oder Harnwege (Zystitis, Urethritis) zu bewältigen, beschleunigen die Heilung von Pyelonephritis in akuten oder chronischen Formen, und das Medikament fördert auch schnelle Genesung bei Prostatitis, Epididymitis, mit Entzündung der Prostata (Adenom, Karzinom, Prostataentzündung (Adenom, Karzinom)..

Die Verwendung von Tabletten 5 Nok als prophylaktische Medikament hilft, das Risiko der Entwicklung von Infektionskrankheiten zu reduzieren:

  • nach Operationen;
  • infolge der Diagnostik und der therapeutischen Handlungen (zum Beispiel, nach der Diagnostik der Organe im Urogenitalsystem).

5 noc Tabletten sind beschichtet, haben eine orange Farbe. Eine Flasche Polyvinyl, in einer Packung ist die Anzahl der Tabletten 50 Stück. In anderen Verpackungen ist das Medikament nicht verfügbar.

Rezensionen von Tabletten 5 Nok sind ziemlich positiv. Die Einnahme von 5 Pillen Noc, nach den Bewertungen verwendet dieses Medikament, bringt schnell das gewünschte Ergebnis, Beseitigung der schmerzhaften Symptome von entzündlichen Prozessen in der richtigen Dosierung. In den Bewertungen wird auch darauf hingewiesen, dass Nebenwirkungen sehr selten sind, getrennt von dem niedrigen Preis des Medikaments.

Die Nachteile des Medikaments 5 Nok, die in den Reviews erwähnt wurden, umfassen die Dauer der Behandlung und die beängstigende Farbe des Urins. Einige haben auch Veränderungen im allgemeinen Gesundheitszustand bei älteren Patienten festgestellt, jedoch ist eine solche Rückkopplung unbedeutend.

Analoga von 5 Nok-Tabletten sind Nitroxolin, 5-Nitrox, Nitroxolin-UBF, Nitroxolin-AKOS. Ausgehend von den Namen der Präparate werden alle diese Mittel durch die Anwesenheit des Wirkstoffes Nitroxolin in ihnen vereinigt, der auch in 5 noc Tabletten enthalten ist.

Anwendungsgebiete 5 noc: Dosierung und Kontraindikationen

Für die Droge 5 NOK Hinweise zur Verwendung sind wie folgt:

  • entzündliche Prozesse in den Organen des Urogenitalsystems;
  • Prostatitis verschiedener Formen;
  • Adenome und Karzinome;
  • Urethritis;
  • Zystitis verschiedener Formen (akut, posttraumatisch, chronisch);
  • Pyelonephritis in verschiedenen Formen;
  • Epididymitis.

5 Nok dient zur Behandlung von Infektionskrankheiten verschiedener Art in akuten und chronischen Formen.

Auch wird dieses Medikament zur Vorbeugung von Entzündungen empfohlen, wenn ein Risiko für den Patienten besteht, Infektionskrankheiten infolge einer Operation, Therapie und Diagnose eines bestimmten Typs zu entwickeln.

Der Behandlungsverlauf sollte nicht länger als vier Wochen verordnet werden. Wenn das Medikament weiter eingenommen werden muss, ist eine zusätzliche Untersuchung des Nierenzustands erforderlich. Zum Zeitpunkt der Behandlung mit dem Medikament sollte vollständig auf Alkohol verzichten.

5 noc Tabletten sind bei Patienten kontraindiziert:

  • empfindlich für eine oder mehrere Komponenten des Arzneimittels;
  • einen Katarakt haben;
  • schwanger und stillend;
  • an eingeschränkter Leber- und / oder Nierenfunktion leiden.

Nach den Informationen aus den Anweisungen für das Medikament, Tabletten 5 Nok sollte auch nicht an Kinder unter drei Jahren verordnet werden, wenn die Merkmale der Infektionskrankheit des Kindes auf andere Weise entfallen kann.

Dosierung für die Behandlung

Die Dosierung des Arzneimittels beträgt je nach den Merkmalen des Krankheitsverlaufs, der Gesundheit des Patienten und der vom Arzt verordneten Behandlungsdauer 5 nok.

In den Anwendungsindikationen 5 noc ist folgende Dosierung des Arzneimittels angegeben:

  • Erwachsene müssen viermal täglich 100-200 mg einnehmen (vorzugsweise nicht mehr als 800 mg pro Tag und Tag). Der Behandlungsverlauf beträgt durchschnittlich einen Monat, vorbehaltlich einer kontinuierlichen Verwendung der Mittel. Eine andere mögliche Methode, das Medikament einzunehmen, ist die Behandlung mit 5 Nok-Tabletten für zwei Wochen, wonach eine Pause von zwei Wochen genommen wird, dann wird das Medikament wieder aufgenommen.
  • Kinder von einem Jahr bis vierzehn sollten auch viermal am Tag 5 Nok nehmen, aber die Dosis des Medikaments auf 50-100 mg reduzieren. Bei richtiger medikamentöser Behandlung beträgt die Behandlungsdauer bei Kindern einen Monat, während der Behandlung muss das Medikament mehrere Monate eingenommen werden.
  • Für Kinder im Alter von 2 bis 12 Monaten wird 5 klopfen basierend auf der Berechnung des Körpergewichts des Kindes vorgeschrieben - die tägliche Dosis des Medikaments beträgt 25 mg pro kg Körpergewicht. Die resultierende Dosis sollte den ganzen Tag über in vier Dosen aufgeteilt werden. Der Behandlungsverlauf für Kinder in diesem Alter reicht von anderthalb bis drei Wochen. Wenn ein Kind eine Infektion mit einer hartnäckigen Form hat, kann die Behandlung durch Befolgen der Anweisungen des behandelnden Arztes auf einen Monat verlängert werden.

Dosierung zur Prophylaxe

Wenn 5 Nok als Prophylaxe verwendet wird, sollte das Medikament viermal täglich in 100 mg eingenommen werden. Die Dauer eines solchen prophylaktischen Kurses kann zwei bis drei Wochen betragen. Wenn ein Patient eine eingeschränkte Nierenfunktion hat oder eine Kreatinin-Clearance von 20 ml / min hat, sollten in diesem Fall 50% der empfohlenen Dosis eingenommen werden - 50 mg.

Als Folge einer Überdosierung wurden bei den Patienten keine Gesundheitsanomalien beobachtet.

Die folgenden Nebenwirkungen können auftreten, wenn Sie das Medikament einnehmen:

  • Probleme mit der Funktion des Gastrointestinaltraktes: Der Patient kann sich krank fühlen oder erbrechen, und eine Leberfunktionsstörung ist ebenfalls möglich.
  • Herzprobleme: Tachykardie.
  • Probleme in der Tätigkeit des Nervensystems: mögliche Kopfschmerzen und Schwindel, Störungen in der Koordination der Bewegungen, Entwicklung von Sehnerv Neuritis ist auch in einer schwachen Form möglich.
  • Allergische Reaktionen auf eine oder mehrere Komponenten des Arzneimittels: Urtikaria, Pruritus, Hautausschläge.
  • Andere Effekte, die auftreten können, sind: Urin hat eine helle gelb-rote Farbe, eine Erhöhung der Blutharnsäurespiegel.

Wenn eine oder mehrere Nebenwirkungen beobachtet werden, sollte das Arzneimittel abgesetzt werden. Nach dem Abzug der Mittel verschwinden alle Nebenwirkungen schnell.

Empfang von 5 noc hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit, ein Auto zu fahren, so dass Fahrer das Medikament sicher verwenden können.

Methode der Verwendung Fünf Nok und die Interaktion von Five Nok mit anderen Drogen

Fünf Nok sollten während oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Tablette sollte geschluckt und mit Wasser abgewaschen werden. Die Tablette muss nicht gekaut werden oder rassasyvat.

Fünf Pillen sollten in der empfohlenen Dosierung eingenommen werden.

Die maximale Konzentration von fünf Nok im Körper des Patienten wird innerhalb von ein bis zwei Stunden nach Einnahme der Pille beobachtet. Der Wirkstoff des Wirkstoffs - Nitroxolin - wird gut aufgenommen, was zur frühzeitigen Entfernung von schmerzhaften Symptomen (z. B. Juckreiz und Schmerzen in der Harnröhre mit Blasenentzündung) beiträgt.

Spezielle Anweisungen

Aufgrund der vorhandenen Wirkstoffe in der Zusammensetzung des Medikaments ist Five Nock in der Lage, die Bildung von DNA in den Erregerzellen zu hemmen.

Trotz der Tatsache, dass Five Nok kein Antibiotikum, sondern ein antibakterielles Medikament ist, wird empfohlen, es nicht an Menschen mit schwerer Niereninsuffizienz zu verschreiben. Wenn die Einnahme des Medikaments notwendig ist, sollte die empfohlene Dosis halbiert werden. Auch sollte Five Nok nicht mit Drogen verwendet werden, die Hydroxychlorine enthalten.

Der Arzt muss die erforderliche Dosis des Medikaments verschreiben. Es kann Fälle geben, in denen die Erreger der Krankheit ihr Immunsystem entwickelt haben und bereits gegenüber Nitroxolin unempfindlich sind, wodurch die Fünf-Nächte-Behandlung für die menschliche Gesundheit bedeutungslos und sogar gefährlich wird.

Zusammen mit Five Nok empfiehlt es sich, Medikamente und Volksheilmittel zu nehmen, die das Immunsystem unterstützen und stärken, zum Beispiel einen Sud aus Kamillenblüten trinken. Es wird auch nützlich sein, Vitamine zu nehmen, die darauf spezialisiert sind, die Nieren- und Leberfunktion zu stärken.

Fünf Nok wird nicht empfohlen, mit Drogen, die Derivate von Hydroxychinolin enthalten, kombiniert werden. Als Ergebnis der Synthese von der gleichzeitigen Verabreichung solcher Medikamente zusammen mit Five Noc besteht ein zunehmendes Risiko, die zulässige Menge an Toxinen im Körper zu erhöhen.

Das Medikament sollte an einem trockenen Ort mit einer Temperatur von etwa 25 ° C platziert werden. Die Haltbarkeit gemäß den Anweisungen für das Medikament beträgt 5 Jahre. Der Preis pro Packung Five Nok variiert zwischen 130 und 200 Rubel (für 50 Stück), je nach Lieferant und Verkaufsstelle.

5 NOK Termin

Beschreibung vom 04/04/2015

  • Lateinischer Name: 5-NOK
  • ATX-Code: J01XX07
  • Wirkstoff: Nitroxolin (Nitroxolin)
  • Hersteller: LEK (Slowenien)

Zusammensetzung

Eine Tablette des Arzneimittels 5-NOC enthält 50 mg Nitroxolin.

Zusätzliche Substanzen: Lactose-Monohydrat, Calciumhydrogenphosphat, Maisstärke, kolloidale Kieselsäure, Talk, Povidon K25, Magnesiumstearat, Crospovidon.

Shell-Zusammensetzung: Povidon K25, Akaziengummi, Saccharose, Carmellose-Natrium, Talk, kolloidales Siliciumdioxid, Maisstärke, Titandioxid, Calciumcarbonat, gelber Farbstoff.

Formular freigeben

Runde Form der orange bikonvexen Tabletten, glänzend.

50 Tabletten in einer Flasche - eine Flasche in einer Packung Karton.

Pharmakologische Wirkung

Antibakterielle Wirkung.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Internetnutzer hören oft die Frage "Ist dieses Medikament ein Antibiotikum oder nicht?". 5-NOK ist ein Antibiotikum, chemisch ist es ein Derivat von 8-Hydroxychinolin.

Es hat eine breite Palette von Wirkungen auf Infektionserreger. Selektiv hemmt die Biosynthese von bakterieller DNA, schafft Komplexe mit metallhaltigen Enzymen der Mikrobenzelle.

  • gram-positive Mikroorganismen der Gattungen Staphylococcus, Streptococcus, Enterococcus, Corynebacterium und auch Bacillus subtilis;
  • gramnegative Mikroorganismen der Gattungen Proteus, Klebsiella, Salmonella, Shigella, Enterobacter sowie Escherichia coli, Neisseria gonorrhoeae, Haemophilus influenzae;
  • andere Mikroorganismen sind Trichomonas vaginalis, Mycoplasma hominis, Mycobacterium tuberculosis, Ureaplasma urealyticum.

Es ist auch wirksam gegen eine Reihe von Pilzen (Schimmelpilze, Dermatophyten, Candida).

Pharmakokinetik

Gut aus dem Darm aufgenommen. Die höchste Plasmakonzentration wird ca. 2 Stunden nach Einnahme erreicht.

Nitroxolin wird in der Leber umgewandelt. Es wird hauptsächlich mit Urin in einer ursprünglichen Form und leicht mit Galle zugeteilt. Es gibt einen hohen Gehalt an konjugierten und unkonjugierten Medikamenten im Urin.

Hinweise zur Verwendung 5-NOC

Akute, chronische und häufig wiederkehrende Harnwegsinfektionen, von denen 5-NOC-Tabletten gut helfen, sind eines der häufigsten Probleme in der Bevölkerung. Im Folgenden sind die Indikationen für die Verwendung (von denen die Medizin) 5-NOK:

  • Epididymitis;
  • Zystitis;
  • Pyelonephritis;
  • Urethritis;
  • infiziertes Karzinom oder Prostataadenom;
  • Prävention postoperativer infektiöser Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen an den Organen des Urogenitaltraktes sowie bei therapeutischen und diagnostischen Eingriffen;
  • Prävention von wiederkehrenden Harnwegsinfektionen.

Kontraindikationen

  • Katarakt;
  • schweres Nieren- oder Leberversagen;
  • Alter weniger als 3 Jahre;
  • Schwangerschaft oder Stillzeit;
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelkomponenten oder Chinoline.

Nebenwirkungen

  • Störungen des Verdauungstraktes: Erbrechen oder Übelkeit (kann durch Einnahme des Medikaments während des Essens verhindert werden), Erhöhung der Lebertransaminasen.
  • Durchblutungsstörungen: Tachykardie.
  • Erkrankungen des Nervensystems: Kopfschmerzen, Ataxie, Polyneuropathie, Parästhesien.
  • Allergische Reaktionen: Ausschlag auf der Haut.
  • Andere Reaktionen: Erhöhung der Harnsäurekonzentration im Plasma, Thrombozytopenie.

Gebrauchsanweisung 5-NOK (Methode und Dosierung)

Die Medizin muss vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

5-NOK Tabletten, Gebrauchsanweisung

Die übliche Dosierung für Erwachsene beträgt 400 mg pro Tag (einschließlich für Zystitis), 2 Tabletten von 5-NOK vier Mal pro Tag. Die höchste Dosis beträgt 800 mg pro Tag. Die angegebenen Dosierungen gelten auch für die Verabreichung von 5-NOK bei Zystitis.

Die durchschnittliche Dosis für pädiatrische Patienten ab 5 Jahren wird mit einer Rate von 200-400 mg pro Tag verordnet, die in 4 Dosen aufgeteilt sind; und für Patienten 3-5 Jahre alt - mit einer Rate von 200 mg pro Tag, die in 4 Dosen aufgeteilt sind.

Die durchschnittliche Dauer eines Behandlungszyklus beträgt 15-30 Tage, bei Bedarf wird die Behandlung in intermittierenden Zyklen (15 Tage pro Monat) fortgesetzt.

Bei Patienten mit mäßigem Nieren- oder Leberversagen wird empfohlen, das Medikament in 50% der angegebenen Tagesdosis - 1 Tablette viermal täglich - anzuwenden.

Überdosierung

Es gibt keine zuverlässigen Berichte über akute Intoxikationen mit dem Medikament.

Interaktion

Wenn Nitroxolin zusammen mit Tetracyclinen verwendet wird, wird die Summe ihrer Wirkungen gezeigt, und mit Levorin und Nystatin - Potenzierung der Wirkung.

In Kombination mit Magnesium enthaltenden Antazida verlangsamt sich die Aufnahme von Nitroxolin.

Nitroxoline schwächt die therapeutische Wirkung von Nalidixinsäure.

Um eine neurotoxische Wirkung zu verhindern, ist die Kombination von Nitroxolin mit Nitrofuranen verboten.

Das Medikament sollte nicht mit Arzneimitteln, die Hydroxychinoline enthalten, verwendet werden.

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

Bei Raumtemperatur lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verfallsdatum

Spezielle Anweisungen

Bei Anwendung des Arzneimittels bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion aufgrund der möglichen Akkumulation von Nitroxolin im Körper ist eine regelmäßige medizinische Überwachung erforderlich.

Es ist verboten, eine Therapie länger als 4 Wochen zu verschreiben, ohne die Funktion der Nieren und der Leber zu untersuchen.

Während der Therapie mit Nitroxolin kann der Urin intensiv orange gefärbt werden.

Analoge

Analoga von 5-NOK: Uroksolin, Nitroksolin, 5-Nitroks, Nitroksolin-UBF.

Für Kinder

Die durchschnittliche Dosis für pädiatrische Patienten ab 5 Jahren wird mit einer Rate von 200-400 mg pro Tag verordnet, die in 4 Dosen aufgeteilt sind; und für Patienten 3-5 Jahre alt - mit einer Rate von 200 mg pro Tag, die in 4 Dosen aufgeteilt sind.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament darf während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht eingenommen werden.

Bewertungen von 5-noc

Berichte von 5-NOC berichten, dass das Medikament bei der Behandlung von Zystitis und Pyelonephritis seit langem hervorragend ist. Nebenwirkungen treten fast nie auf.

Preis 5-NOK, wo zu kaufen

Der Preis von 5-NOK (Tabletten) Nr. 50 in Russland ist 175-220 Rubel. In der Ukraine liegt der durchschnittliche Preis des Medikaments bei 120-130 Griwna.

5 NOK: Zusammensetzung, Darreichungsform und therapeutische Wirkung

Arzneimittel, die zur Gruppe der 8-Hydroxychinolinderivate gehören, weisen ein breites Spektrum an therapeutischer Aktivität gegen eine große Anzahl von pathogenen Mikroorganismen auf.

Sie unterscheiden sich von Antibiotika durch antimykotische Wirksamkeit, aber gleichzeitig bemerken die Ärzte das Auftreten einer großen Anzahl von Nebenwirkungen.

Daher werden Medikamente dieser Klasse bisher nur sehr eingeschränkt verwendet, wobei diese Medikamentengruppe bisher für Darmerkrankungen und Harnwegsbeschwerden verschrieben wurde. Insbesondere der "Goldstandard" für die Langzeitbehandlung von urogenitalen Infektionen ist der Einsatz von Medikamenten 5 NOC.

Die Hauptkomponente des Arzneimittels ist eine antimikrobielle Verbindung aus der Klasse der 8-Hydroxychinolinderivate Nitroxolin. Die pharmakologische Wirkung der Verwendung dieses Medikaments in der urologischen Praxis beruht auf dem Wirkungsmechanismus des Hauptwirkstoffs des Medikaments 5 NOK.

Nitroxolin beeinflusst selektiv die replikativen Strukturen der pathogenen Zelle und inhibiert die DNA-Synthese. Zusätzlich blockiert diese Verbindung viele Mechanismen des Metabolismus und der Atmung der meisten Erreger von Urogenitalinfektionen, was die Aktivität der pathogenen Flora negativ beeinflusst.

Das Wirkungsspektrum von 5 NOK umfasst die folgenden Stämme von uropathogenen Bakterien:

  • E. coli;
  • Staphylococcus, einschließlich golden;
  • Ureaplasma;
  • Streptokokken, einschließlich β-hämolytisch;
  • Mykoplasmen;
  • Protea;
  • Enterokokken;
  • Corynebakterien;
  • Salmonellen;
  • Klebsiella;
  • Shigella;
  • Hämophilus-Bazillus;
  • Pneumokokken;
  • einige Erreger von sexuell übertragbaren Infektionen (insbesondere Trichomonas und Gonokokken);
  • Hefepilze der Gattung Candida und einige andere Vertreter der mykotischen Flora.

5 NOK wirkt antibakteriell und fungizid gegen die Hauptverursacher von Prostatitis, Infektionen des Urogenitaltraktes und der Nieren.

Natürlicher Akaziengummi, Titan- und Siliciumdioxidverbindungen, Talk, Stärke, hypoallergene Farbstoffe usw. werden als Hilfskomponenten verwendet, die zur langfristigen Erhaltung der therapeutischen Wirkung von Nitroxolin beitragen und dessen unangenehmen Geschmack und leichte Handhabung maskieren

5 NOK wird von der slowakischen Firma LEK produziert, einem Geschäftsbereich des Pharmaunternehmens Sandoz (Schweiz) in Form von magensaftresistenten Tabletten. Die Pillen sind in Plastikdosen verpackt, jede enthält 50 Kapseln.

Die hohe Wirksamkeit des Medikaments 5 NOK bei verschiedenen Erkrankungen des Urogenitalbereichs und der Harnwege ist auf die Besonderheiten der Verteilung von Nitroxolin im Körper zurückzuführen.

In Übereinstimmung mit der Beschreibung, die in der Anmerkung zu den Tabletten angegeben ist, wird nach der Einnahme die aktive Komponente des Arzneimittels fast vollständig (im Durchschnitt 90%) aus dem Verdauungstrakt absorbiert. Diese Eigenschaft unterscheidet Tabletten von anderen Vertretern der Gruppe der 8-Hydroxychinolinderivate.

Nitroxolin wird in den Leberzellen metabolisiert, aber im Körper unverändert über die Nieren im Urin ausgeschieden, nur eine geringe Konzentration dieser antimikrobiellen Verbindung findet sich in der Galle.

5 NOK ist eine der effektivsten Uroseptikov, die für die Behandlung von Erkrankungen der Prostata bei Männern, oberen und unteren Harnwege verwendet wird.

Vor dem Hintergrund der Verwendung von 8-Hydroxychinolinderivaten bemerken Ärzte jedoch häufig Myelopathie, periphere Neuritis, abnormale Leberfunktionen und allergische Reaktionen. Daher ist die Verwendung von 5 NOK und seiner Analoga auf der Basis von Nitroxolin bei Kindern verboten, auch wenn strenge Indikationen vorliegen.

Angesichts der relativ geringen Kosten und der positiven Rückmeldungen der Ärzte ist dieses Arzneimittel eines der besten Mittel zur Langzeitbehandlung verschiedener Erkrankungen des Urogenitalsystems. Fotos der Verpackung von 5 LCMs und Besonderheiten der Verwendung, unter Berücksichtigung der Verwendung eines Kindes je nach Alter, können auf der Website einer Online-Apotheke eingesehen werden. Sie sollten jedoch erst nach vorheriger Absprache mit einem Spezialisten mit der Einnahme beginnen.

5 NOK: Hinweise und Einschränkungen für die Verwendung, unerwünschte Reaktionen

Vor einigen Jahrzehnten, Mitte der 1950er Jahre, wurden 8-Hydroxychinolinderivate in der Medizin weit verbreitet verwendet. Aber jetzt sind 5 NOK-Indikationen nur auf Erkrankungen des oberen und unteren Urogenitaltraktes beschränkt.

Unter Berücksichtigung der großen Bandbreite der antimikrobiellen Aktivität von Nitroxolin wird das Medikament für die folgenden Pathologien der bakteriellen und Pilz-Ätiologie verschrieben:

  • Entzündung der Nierenbeckenstruktur (Pyelonephritis);
  • Schädigung des Schleimhautepithels der Blasen-pathogenen Flora (Zystitis);
  • bakterieller Prozess in den Geweben der Urethra (Urethritis);
  • Entzündung, Infektion von benigner und maligner Prostatahyperplasie, verursacht durch eine gegenüber Nitroxolinaktivität empfindliche Flora;
  • Entzündung der Samenanhangsgebilde (Epidimiitis);
  • Prävention der sekundären bakteriellen Infektion bei verschiedenen chirurgischen Eingriffen an den Organen des Urogenitalsystems;
  • Prävention von Infektionen mit minimal-invasiven diagnostischen und therapeutischen Verfahren (Urethro- und Zystoskopie).

Bei Verwendung von 5 NOK sind Indikationen für die Anwendung sowohl akute Erkrankungen als auch chronische Erkrankungen des Urogenitalsystems in Remission oder Exazerbation.

Derzeit, aufgrund der Entwicklung von anderen sichereren Medikamenten in Apotheken, dient Nitroxolin als Second-Line-Medikament zur Behandlung von Verletzungen der Organe des Urogenitaltraktes.

Eine begrenzte Liste von Kontraindikationen trägt auch zur begrenzten Verwendung von 5 NOK bei:

  • Linsenpathologie (insbesondere Katarakt);
  • Nieren- und Leberversagen aufgrund der spezifischen Pharmakokinetik des Arzneimittels;
  • frühes Alter, der Gebrauch von Drogen ist Kindern unter 3 Jahren nicht erlaubt;
  • Schwangerschaft und Stillzeit, da Nitroxolin die Plazentaschranke und Milch durchdringt, was dem Baby schaden kann;
  • allergische Reaktion auf Nitroxolin und andere Verbindungen, die zur Gruppe der Chinolindrogen gehören.

Aber auch ohne Kontraindikationen, die Verwendung der Droge 5 NOK wird von einer Reihe von Nebenwirkungen begleitet:

  • Erhöhung der funktionellen Aktivität von Leberenzymen;
  • Übelkeit, manchmal mit Erbrechen, Sodbrennen und Oberbauchschmerzen;
  • Bewegungsstörungen, die nicht von Muskelschwäche begleitet sind;
  • Migräneartige Kopfschmerzen;
  • spontanes Auftreten von Taubheitsgefühl in den Gliedmaßen, Gänsehaut;
  • Läsionen der peripheren Muskeln, begleitet von partieller Lähmung und Verlust der Tastempfindlichkeit;
  • Verletzungen der Herzfrequenz;
  • Hautausschlag auf die Art der Urtikaria;
  • Veränderungen im Blutbild, die sich in Form einer Abnahme der Anzahl der Blutplättchen und der Konzentration der Harnsäure äußert;
  • Veränderung der Urinfarbe (Urin wird hellgelb).

Um Beschwerden seitens des Verdauungssystems zu vermeiden, empfehlen Ärzte, zu den Mahlzeiten zu trinken.

Trotz einer breiten Palette von Nebenwirkungen sind sie reversibel. Die Funktion des zentralen Nervensystems, die Arbeit des Muskelgewebes wird nach der Beendigung der Pillen wieder hergestellt. Eine allergische Reaktion findet statt, die Blutwerte, die Aktivität des Gastrointestinaltraktes sind normalisiert.

5 NOK: Gebrauchsanweisung, Symptome einer Überdosierung und Wechselwirkungen mit anderen Drogen

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle, bei erwachsenen Patienten und Kindern im Jugendalter, wird das Medikament in der Standard-Tagesdosis von 0,4 g verschrieben.

Gleichzeitig sollte es in 4 Schritte unterteilt werden. Da die Konzentration des Wirkstoffs in einer Tablette 0,05 g beträgt, sollten Sie viermal täglich 2 Tabletten trinken. 5 NOC-Gebrauchsanweisungen sollten dies während der Mahlzeiten beachten.

Die Tagesdosis des Medikaments wird in solchen Fällen geändert:

  • im Alter von 3 bis 5 Jahren: 50 mg (1 Tablette) viermal täglich;
  • bei einem Kind über 5 Jahren wird die erforderliche Menge an Nitroxolin in Abhängigkeit von der Schwere des Zustands und der Schwere der klinischen Symptome berechnet; in der Regel werden 1-2 Tabletten auch viermal täglich verschrieben;
  • bei Patienten mit Leberpathologien wird der Arzneimittelmetabolismus signifikant verlangsamt, daher ist die tägliche Dosis im Vergleich zu normal halbiert, das heißt, bis zu 0,2 g pro Tag;
  • Bei Patienten mit Nierenschäden wird Nitroxolin in einer "pädiatrischen" Dosis verschrieben - 1 Tablette viermal täglich.

Trotz der langen klinischen Erfahrung mit der Verwendung des Medikaments 5 NOC, die Gebrauchsanweisung keine Symptome einer Überdosierung melden.

Unter Berücksichtigung der Daten von offiziellen medizinischen Tests glauben Experten jedoch, dass der Überschuss der empfohlenen Menge an Nitroxolin mit stärkeren Nebenwirkungen behaftet ist.

Daher ist es notwendig, vor dem Beginn eines Therapieverlaufs einen Arzt zu konsultieren und Pathologien auszuschließen, die den Metabolismus der aktiven Komponente des Arzneimittels beeinflussen können.

Im Gegensatz zu anderen Antibiotika, die 7-10 Tage dauern, sollten 5 NOC mindestens 14 Tage trinken, und es ist besser, bis zu 4 Wochen zu nehmen. Wenn die Harnwegsinfektion wiederkehrend oder anhaltend ist, wird Nitroxolin in Kurzzeitkursen eingenommen, 2 Wochen pro Monat. Vor dem Hintergrund der Behandlung wird der Patient regelmäßig untersucht und analysiert, der Arzt bestimmt die Therapiedauer anhand der erzielten Ergebnisse.

Daten über Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten 5 NOK - Gebrauchsanweisung nicht. Wenn es jedoch gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln aus der Gruppe der Chinolone eingenommen wird, kann sich ein kumulativer Effekt entwickeln. Dies führt zu unerwünschten Reaktionen aus dem Verdauungstrakt, Nervensystem und Muskelgewebe.

Vorbereitung 5 NOC: Verkaufs- und Lagerbedingungen, besondere Anweisungen

Angesichts der Vielzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen wird Nitroxolin-basierte Medikamente verschreibungspflichtig aus Apotheken abgegeben. Aber wie die Praxis zeigt, verlangen Apotheker keine permissiven Dokumente, und die Droge 5 NOCs können frei gekauft werden. Unbefugte Behandlung ist jedoch kontraindiziert.

Lagern Sie die Verpackung mit Tabletten nicht länger als 5 Jahre ab dem Herstellungsdatum (diese Information ist auf der Dose und Pappschachtel angegeben) bei einer Temperatur nicht höher als 25ºC an einem Ort, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.

Nehmen Sie das Medikament 5 NOC, sollten Sie auf solche Aspekte achten:

  • wenn notwendig, die Kombination mit anderen antibakteriellen Präparaten, Sie sollen Nitroxolin und andere Präparate der Klasse der Oxychinoline oder der Chinolone gleichzeitig nicht trinken;
  • das Anfärben von Urin in einem gelben oder gelb-roten Farbton ist kein Zeichen einer beeinträchtigten Nierenfunktion;
  • Bei Vorliegen von Begleiterkrankungen der Leber und der Nieren ist eine regelmäßige Überwachung des Zustands des Patienten im Labor erforderlich.
  • Die Verschreibung von Medikamenten für einen Zeitraum von mehr als 4 Wochen erfolgt nach strengen Indikationen und unter ständiger ärztlicher Aufsicht;
  • die Verwendung des Medikaments 5 NOK ist nur mit Infektionen möglich, die durch Mikroorganismen verursacht werden, die gegenüber der Wirkung von Nitroxolin empfindlich sind.

Der Vorteil dieses Arzneimittels ist die Selektivität in Bezug auf Vertreter der pathogenen Flora. Das Medikament hemmt die DNA-Synthese in einer gesunden Zelle nicht, kann aber die Aktivität von opportunistischen Bakterien beeinflussen, die im Verdauungs- und Harntrakt vorhanden sind. Daher sollten 5 NOK mit Eubiotika und anderen Arzneimitteln zur Wiederherstellung der physiologischen Mikroflora kombiniert werden.

5 NOK: Bewertungen, Analoga und Kosten

Das einzige Analogon der Droge ist das Hausmittel Nitroxolin. Die Dosierungsbedingungen, die Anwendungsmethode und die Verwendungsbeschränkungen sind die gleichen wie in 5 NOK-Reviews, die ihre hohe therapeutische Aktivität bestätigen.

Aber Ärzte bemerken, dass im Ausland die Verwendung dieses Medikaments begrenzt ist, wurde es durch andere Rauschgifte ersetzt, die als Analoga von 5 NOC betrachtet werden können:

  • Nifuratel (Makmiror), nehmen 200-400 mg pro Tag, für Kinder beträgt die Dosierung 20-30 mg pro 1 kg Körpergewicht.
  • Nitrofurantoin (Furadonin), sie trinken 50-100 mg viermal am Tag, in einem frühen Alter (ab 1 Monat), wird das Medikament in einer Menge von 5-7 mg / kg gegeben (diese Dosis ist auch in 4 Dosen aufgeteilt), die Dauer der Behandlung ist 7- 10 Tage.
  • Furazin (Furagin, Furamag, Furazol, Urofuragin), für Erwachsene beträgt die tägliche Dosis 150-300 mg, für Kinder - nicht mehr als 5 mg pro 1 kg. Die benötigte Medikamentenmenge wird in 3 Dosen aufgeteilt. Der Behandlungsverlauf dauert bis zu 10 Tage.
  • Furazolidon, hauptsächlich zur Behandlung von Urogenital-Trichomoniasis bestimmt, beträgt die Tagesdosis bis zu 800 mg, aufgeteilt in 4 Dosen.
  • Trimethoprim (Biseptol, Co-Trimoxazol, Bactrim), 1 Tablette 1-2 mal pro Tag wird erwachsenen Patienten und 2-3 mg / kg an Kinder verschrieben.

Bei Verwendung der Droge sind 5 NOK-Rezensionen widersprüchlich. Einerseits wird die therapeutische Wirksamkeit des Arzneimittels durch langjährige praktische Anwendungserfahrung bewiesen. Auf der anderen Seite bevorzugen viele Ärzte aufgrund der Notwendigkeit von langfristigen, risikoreichen Nebenwirkungen mehr moderne und sicherere Medikamente. Manche Patienten bevorzugen ein "bewährtes" Mittel.

Bei einer Behandlung mit 5 NOK weisen Patientenberichte auf eine gute Verträglichkeit hin. Die Symptome der bakteriellen Infektionen gehen schnell vorüber, und die Periode der Remission der langdauernden Erkrankungen des Urogenitaltraktes dauert viel länger. Die relativ niedrigen Kosten tragen zur weit verbreiteten Verwendung des Medikaments 5 NOK bei. Das Medikament kann in jeder Apotheke für 200 Rubel für 50 Tabletten von 0,05 g gekauft werden.

Antimikrobielle Arzneimittel 5 - NOK: Indikationen für die Verwendung bei Blasenentzündung und anderen urologischen Erkrankungen

Antimikrobielles Medikament 5-NOK hemmt die Aktivität vieler pathogener Mikroorganismen bei akuten, wiederkehrenden und chronischen Erkrankungen des Urogenitalsystems. Das 8-Hydroxychinolinderivat wird als Hauptarzneimittel und als Teil einer komplexen Behandlung verwendet.

Ärzte empfehlen, zu klären, wie man 5-NOC nimmt. Das Handbuch enthält grundlegende Informationen über die antimikrobielle Zusammensetzung, aber der Arzt muss die optimale Dosierung für den Patienten wählen, basierend auf der Art und Art der Pathologie, dem Zustand der Leber und der Nieren.

Die Zusammensetzung der Droge

Das Medikament der Gruppe der Oxichinoline enthält Nitroxolin. Der Wirkstoff mit einer ausgeprägten antimikrobiellen Wirkung unterbricht selektiv die Synthese der DNA der Zelle des Mikroorganismus, bildet metallhaltige Verbindungen, die die Entwicklung und Vermehrung von Infektionserregern stören.

Nitroxolin wird aktiv absorbiert, die maximale Konzentration in der Studie von Plasma-Ärzten erkennt nach einer halben Stunde. Die aktive Komponente ändert praktisch nicht die Eigenschaften im Stoffwechsel, die Hauptmenge wird von den Nieren ausgeschieden. Urin enthält einen hohen Prozentsatz des Wirkstoffs.

Nitroxolin ist schädlich für viele Arten von pathogenen Pflanzen:

  • Bakterien. Proteus, viele Arten von Staphylokokken und Streptokokken, Klebsiella, Shigella, Salmonella, Enterobacter;
  • einige Arten von Pilzen: Schimmel, Dermatophyten, Candida, bestimmte Arten von Mikroorganismen, die tiefe Mykosen hervorrufen;
  • andere Arten von gefährlichen Krankheitserregern: Ureaplasma, Trichomonaden, Mycobacterium tuberculosis, Mycoplasma.

Das Medikament ist in der Pädiatrie für Patienten ab drei Jahren zugelassen.

Siehe die Liste und Regeln für die Verwendung von homöopathischen Arzneimitteln für urologische Erkrankungen.

Über die therapeutischen Eigenschaften von Schachtelhalm und über die Regeln der Verwendung von pflanzlichen Heilmitteln lesen Sie in diesem Artikel.

Formular freigeben

Orange Tabletten mit einer glänzenden Schale platziert für die Lagerung in einem Kunststoffbehälter mit einem Deckel. Jede antimikrobielle Einheit enthält einen Wirkstoff - Nitroxolin (50 mg) und verschiedene Hilfsstoffe. Im Behälter sind 50 Tabletten.

Hinweise für den Einsatz

Die Arzneimittel-5-NOC-Tabletten werden genommen, wenn im Körper infektiöse Mittel identifiziert werden, die gegenüber der Wirkung von Nitroxolin empfindlich sind. Antimikrobielle Zusammensetzung wird nach dem bakpossev Urin, Prostatasekretion oder Harnröhreninhalt vorgeschrieben.

Das Präparat der Gruppe 8-oxycholina wird für die Behandlung empfohlen:

Kontraindikationen

Beschränkungen für die Verschreibung eines antimikrobiellen Arzneimittels auf der Basis von Nitroxolin:

  • das Kind ist nicht 3 Jahre alt;
  • Schwangerschaft;
  • schweres Nierenversagen;
  • ausgeprägter Leberschaden;
  • Idiosynkrasie von Nitroxolin und anderen Substanzen einer Anzahl von Chinolinen;
  • Stillzeit;
  • Katarakt.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Antimikrobielle Zusammensetzung basierend auf Nitroxolin wählt Nephrologen oder Urologen aus. Tabletten 5-NOC in Apotheken mit einem Rezept veröffentlicht. An der Rezeption zeigt der Arzt die optimale Dosierung für einen Tag an. Es ist wichtig, die Intervalle zwischen der Verwendung von Tabletten einzuhalten, um die maximale Konzentration von Nitroxolin aufrechtzuerhalten.

Allgemeine Empfehlungen:

  • Kautabletten, die mit einer glatten Hülle überzogen sind, sind nicht notwendig;
  • Während der Einnahme eines antimikrobiellen Medikaments benötigt der Patient warmes Wasser - 100-150 ml;
  • Es ist nicht wünschenswert, die Verwendung der Zusammensetzung und die Nahrungsaufnahme zu kombinieren, aber wenn Übelkeit auftritt, ist es erlaubt, das Arzneimittel zusammen mit Nahrungsmitteln einzunehmen;
  • die durchschnittliche Dauer der Drogenaufnahme beträgt zwei bis vier Wochen;
  • Auf Empfehlung eines Arztes kann die Behandlungsdauer nach dem Schema um bis zu 60 Tage verlängert werden: Jeden Monat zwei Wochen lang Tabletten einnehmen.

Antimikrobielles Mittel für Erwachsene

Grundregeln:

  • unter Beibehaltung der Funktionen der Leber und der Nieren werden 2 Einheiten antimikrobieller Medikamente 4 Mal am Tag verschrieben;
  • Bei der aktiven Wirkung von Infektionserregern kann die Tagesrate durch die Ernennung eines Urologen auf 800 mg Nitroxolin (16 Tabletten in vier Dosen) erhöht werden.

Tabletten für Kinder

Dosierung und Häufigkeit der Verabreichung:

  • Patienten von 3 bis 5 Jahren. Nach den Anweisungen, die Tagesrate - 4 Tabletten oder 200 mg Nitroxolin. Das Kind erhält das Medikament in regelmäßigen Abständen;
  • Kinder über fünf Jahre alt. Der Arzt bestimmt die tägliche Dosierung aufgrund der Symptome und der Form der urologischen Pathologie. Während des Tages erhält das Kind von 4 bis 8 Tabletten. Tagesrate geteilt durch vier mal;
  • Jugendliche erhalten 400 mg Nitroxolin. Das Regime ist das gleiche.

Negative Symptome während der Therapie

In seltenen Fällen sind bei der Einnahme von 5-NOK unerwünschte Reaktionen möglich:

  • Polyneuropathie;
  • Übelkeit, Oberbauchbeschwerden, Erbrechensdrang;
  • Hautausschlag;
  • Kopfschmerzen;
  • Herzklopfen;
  • erhöhte ALT- und AST-Werte;
  • Thrombozytopenie.

Spezielle Anweisungen

Der Patient sollte auf folgende Daten achten:

  • Um eine hohe Nitroxolin- Aktivität aufrechtzuerhalten, ist es nicht notwendig, gleichzeitig 5-NOC und andere Arzneimittel der Oxychinolingruppe oder deren Derivate zu nehmen;
  • während der Behandlung ändert sich der Farbton des Urins von hellgelb zu hellorange mit einem rötlichen Farbton;
  • Es wurde kein negativer Effekt von Nitroxolin auf den Zustand des Nervensystems aufgezeigt: Es wurden keine Studien zu den Reaktionen unter Verwendung der antimikrobiellen Zusammensetzung von 5-NOK durchgeführt;
  • die Dauer der Therapie über 1 Monat ist nur nach dem Vergleich der Funktionen der Leber und der Nieren vor und nach der Therapie mit dem Präparat einiger Hydroxychinoline erlaubt;
  • Bei Nierenerkrankungen sollte der Patient regelmäßig Urin zur Analyse des Kreatininspiegels spenden. Die Überwachung des Betriebs natürlicher Filter erfordert die gesamte Behandlungsdauer;
  • Es ist verboten, die Tagesrate über die in den Anweisungen angegebenen Werte hinaus zu erhöhen: Im Falle einer Überdosierung können die Nebenwirkungen zunehmen.

Erfahren Sie, was Nitrite im Urin eines Kindes bedeuten und wie Begleiterkrankungen zu behandeln sind.

Die Gründe für den Anstieg der Leukozyten im Urin und Methoden zur Korrektur von Indikatoren sind auf dieser Seite beschrieben.

Gehen Sie zu http://vseopochkah.com/bolezni/drugie/nefrit.html und lesen Sie über die typischen Symptome und die Behandlung von Nieren-Nephritis bei Erwachsenen und Kindern.

Kosten von

Die Zubereitung auf der Basis von Nitroxolin gehört zur mittleren Preisklasse. Die geschätzten Kosten für die Tabletten betragen zwischen 185 und 230 Rubel. Preis 5 - NOK variiert je nach Hersteller (Firma LEK, Sandoz), Region und Apothekenkette.

Weitere Informationen

Wichtige Nuancen:

  • Temperaturlagerung der antimikrobiellen Zusammensetzung - bis zu +25 C;
  • Halten Sie Kunststoffbehälter geschlossen, schützen Sie sie vor Feuchtigkeit und Sonnenlicht;
  • es ist unmöglich, unkontrollierte Einnahme von Medikamenten durch Patienten jeden Alters zu erlauben, um die Zusammensetzung von 5-NOK von Kindern zu schützen;
  • Die Haltbarkeit des auf Nitroxolin basierenden Produktes beträgt 60 Monate.

5 - NOK: Analoga

Apothekenketten bieten einen wirksamen Ersatz für das Medikament 5-NOC, ähnlich in Gruppenzugehörigkeit und Aktion. Strukturelle Analoga sind in verschiedenen Regionen leicht zu finden. Die Ernennung von antimikrobiellen Mitteln mit Nitroxolin ist die Aufgabe eines Nephrologen oder Urologen.

Effektive Ersatzstoffe:

Bewertungen

Antimikrobielles Mittel mit Nitroxolin zeigt eine signifikante therapeutische Wirkung. Viele Patienten beschreiben das schnelle Verschwinden von Anzeichen einer Infektion während der Behandlung von Blasenentzündung und Nierenentzündung. Positive Nuance - seltene Fälle von unerwünschten Reaktionen.

Gute Verträglichkeit des Arzneimittels und hohe Leistungsfähigkeit der Zusammensetzung von 5-NOK wurde beobachtet, wenn Tabletten in der Pädiatrie verwendet wurden. Der annehmbare Preis der antimikrobiellen Zusammensetzung ist ein weiterer wichtiger Punkt.

5 NOK Termin

Babys werden mit 300 Knochen geboren, aber im Erwachsenenalter ist diese Zahl auf 206 reduziert.

Nur Menschen und Hunde können Prostatitis bekommen.

Laut kalifornischen Wissenschaftlern leben Menschen, die statistisch gesehen durchschnittlich mindestens 5 Walnüsse pro Woche zu sich nehmen, 7 Jahre länger.

In einem menschlichen Gehirn finden 100.000 chemische Reaktionen in einer Sekunde statt.

Das menschliche Gehirn ist im Traum aktiv, wie im Wachzustand. In der Nacht verarbeitet und kombiniert das Gehirn die Erfahrung des Tages, entscheidet, was man sich merken und was man vergessen soll.

Erst 1922, als Insulin von zwei kanadischen Wissenschaftlern entdeckt wurde, hörte Diabetes auf, eine tödliche Krankheit zu sein.

Das Gewicht des Herzens im Alter von 20 bis 40 Jahren erreicht durchschnittlich 300 g für Männer und 270 g für Frauen.

Die gesamte Strecke, die das Blut pro Tag im Körper zurücklegt, beträgt 97.000 km.

Die Wahrscheinlichkeit von Leukämie bei Kindern, deren Väter rauchen, ist 4-mal höher.

Das schwerste Organ einer Person ist die Haut. Bei einem durchschnittlich gebauten Erwachsenen wiegt es etwa 2,7 kg.

Männer sind etwa 10-mal häufiger als Frauen, die Farbenblindheit haben.

Im Jahr 2002 stellten rumänische Chirurgen eine neue Krankengeschichte auf und entfernten 831 Steine ​​aus der Gallenblase eines Patienten.

Der Finger einer Person beugt sich etwa 25 Millionen Mal im Leben.

Menschliche Nase - persönliche Klimaanlage. Es erwärmt die kalte Luft, kühlt die heiße Luft, hält Staub und Fremdkörper zurück.

Ägyptische Pharaonen inszenierten Blutegel, im alten Ägypten fanden Forscher Bilder von auf Stein gehauenen Blutegeln sowie Behandlungsszenen mit ihnen.

Merkmale der Verwendung des Medikaments 5 NOK für Prostatitis

5 Nok ist ein antibakterielles Medikament, das in der Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Harnsystems und der Nieren eingesetzt wird. Die Effektivität des Präparates hängt von der Übereinstimmung aller Bedingungen seiner Bestimmung dem spezifischen Patienten ab.

Zusammensetzung und Wirkmechanismus

5 Knock ist in Tabletten erhältlich, der Hauptwirkstoff des Medikaments ist Nitroxolin. Produziert in Slowenien. Nach dem Eintritt in den Körper bindet es an metallhaltige Enzyme der pathogenen Zelle, was zu einer Blockade des Stoffwechsels führt. Infolgedessen sterben Mikroben.

Die maximale Konzentration von Nitroxolin wird zwei Stunden nach oraler Verabreichung der ersten Dosis erreicht. 5 Nok wirkt gegen gramnegative und grampositive Bakterien, Mycoplasmen, Trichomonaden, Ureoplasmen, einige Dermatophytenpilze, Candida, Schimmelpilze.

Hinweise für die Ernennung

5 Nok-Tabletten werden zur Behandlung von:

  • Zystitis;
  • Akute und chronisch verlaufende Pyelonephritis;
  • Urethritis;
  • Epididymitis (Entzündung der Nebenhoden);
  • Infektiöse Pathologien der Prostata;
  • Infektiöse Läsionen, die bei malignen Erkrankungen der Prostata entstehen.

5 Nok wird auch als Medikament zur Verhinderung der Anheftung von Infektionen nach diagnostischen Verfahren und Operationen an den Organen des Urogenitalsystems verwendet.

Merkmale der Verwendung 5 Nocke für Prostatitis

5 Nok wird Patienten mit Prostatitis oft verschrieben. Gebrauchte Medikamente zur Behandlung von akuten und zur Beseitigung der chronischen Form der Prostata. Orale Medikation führt zu seiner schnellen Absorption, der größte Teil der aktiven Substanz dringt in das Prostatagewebe ein. Die Behandlung von Prostatitis mit Nitroxolin reduziert schnell schmerzhafte und unangenehme Empfindungen, zerstört pathogene Mikroflora. Die Wirksamkeit von 5 Noks bei Prostatitis wird so hoch wie möglich sein, wenn die folgenden Bedingungen für die Verschreibung des Medikaments erfüllt sind:

  • 5 Nok betrifft nur bestimmte Mikroorganismen. Daher ist die Verwendung des Medikaments nur für bakterielle und mykoplasmatische Prostatitis gerechtfertigt.
  • Bei der Behandlung einer chronischen Form der Krankheit sind mehrere Kurse der antibakteriellen Therapie notwendig. Nach drei Wochen Einnahme von 5 Nok wird eine einmonatige Pause eingelegt und die Medikation wiederholt. Die Entscheidung, die antibakterielle Behandlung abzubrechen, wird auf der Basis von Tests getroffen.
  • Sie können die Aufnahme von 5 Nok nicht mit Arzneimitteln mit einem ähnlichen Wirkstoff kombinieren. Dies wird die Leber überladen und kann eine Reihe von Komplikationen verursachen.

Medikamente zur Behandlung von Prostatitis werden von einem Urologen ausgewählt. Der am häufigsten verwendete integrierte Ansatz - Therapie mit Medikamenten aus mehreren pharmakologischen Gruppen.

Kontraindikationen

Gebrauchsanweisung 5 Nok sollte im Detail untersucht werden. Es muss unbedingt festgestellt werden, ob Kontraindikationen für die Einnahme des Medikaments vorliegen. Es ist notwendig, seine Verwendung zu verweigern, wenn der Patient Folgendes offenbart hat:

  • Anurie und Oligurie;
  • Katarakt;
  • Schwere Nierenschäden;
  • Überempfindlichkeit gegen Nitroxolin selbst oder gegen die Hilfsstoffe des Arzneimittels.

5 Nok wird oft in der pädiatrischen Praxis verwendet, aber das Medikament wird nur Kindern über 3 Jahren verschrieben. Es ist verboten, eine Behandlung mit diesem antibakteriellen Mittel während der Schwangerschaft durchzuführen.

Alkoholhaltige Getränke haben keinen Einfluss auf Nok 5. Aber Alkohol während der Behandlung ist verboten. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Alkohol die Toxizität des Wirkstoffs und die Wahrscheinlichkeit von allergischen Reaktionen erhöhen kann. Empfang von alkoholischen Getränken und verschlimmert den Verlauf von Infektionskrankheiten, Verzögerung der Erholung. Nach der Behandlung 5 Nok, wird es empfohlen, alkoholische Getränke nicht früher als drei Tage nach Abschluss des Kurses zu trinken.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen 5 Nok:

  • Störungen der Arbeit des Verdauungssystems, Übelkeit, Dyspepsie, Erbrechen;
  • Tachykardie;
  • Allergische Reaktionen - Hautausschlag, Juckreiz, Urtikaria;
  • Schmerzen im Kopf, Schwindel, Gangunsicherheit.

Die Akzeptanz von 5 Nok kann die Farbe des Urins in eine satte gelbe Farbe ändern, was als normale Reaktion angesehen wird und keine Behandlung erforderlich ist. Wenn alle aufgeführten Nebenwirkungen ausgeprägt sind, wird die Entscheidung getroffen, die Therapie zu ersetzen.

Dosierungsschema

Dosierung 5 Nok wird basierend auf dem Alter des Patienten und Merkmalen der Pathologie ausgewählt. Standard-Dosierungsschema:

  • Erwachsene Patienten für die Behandlung von Krankheiten der infektiösen Natur der Harnorgane müssen viermal täglich 100-200 mg des Medikaments nehmen. Die maximale Tagesdosis sollte 800 mg nicht überschreiten. Im Durchschnitt beträgt die Therapiedauer 3-4 Wochen. Ein anderes Schema wird auch verwendet - 5 Nok wird für zwei Wochen getrunken, dann wird eine gleich lange Pause genommen und das Medikament wird wieder für 14 Tage getrunken.
  • Kinder, die älter als 3 Jahre und bis zu 5 Jahren sind, wird die tägliche Dosierung auf der Grundlage des Körpergewichts - 25 mg Nitroxolin pro Kilogramm Gewicht gewählt. Die resultierende Menge des Arzneimittels wird in 4 Dosen aufgeteilt. Die Dauer der Behandlung für junge Kinder beträgt eineinhalb bis drei Wochen. Je nach Indikation kann der Arzt die Behandlung bis zu einem Monat verlängern.
  • Für Patienten von 5 bis 12 Jahren ist eine einzelne Dosis von 5 Knock 50-100 mg, Tabletten werden viermal täglich getrunken.

Ersetzt 5 Nok Furaginom, Furadonin, Kanefron

Jede Behandlung wird effektiver sein, wenn sie von einem Arzt ausgewählt wird. Einige Patienten, Urologen verschreiben 5 Nok, andere Furadonin, Furagin und andere Mittel. Natürlich stellt sich eine natürliche Frage - was ist am besten zu trinken und von welchen Medikamenten wird ein positiver Effekt schneller erscheinen.

Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig, den Wirkungsmechanismus jedes antibakteriellen Arzneimittels und die Bandbreite seiner Wirkungen auf die pathogene Mikroflora zu kennen.

Kanephron

Canephron ist ein natürliches Uroseptikum. Die Medizin besteht aus pflanzlichen Inhaltsstoffen. Bei der Behandlung von akuten infektiösen Läsionen des Urogenitalsystems ist Canephron ohne den Einsatz von antibakteriellen Wirkstoffen wirkungslos. Daher wird dieses Medikament in Kombination mit antimikrobiellen Komponenten, einschließlich denen mit 5 Nok vorgeschrieben.

Kanephron verstärkt die antibakterielle Wirkung von Nitroxolin, reduziert Entzündungen, entspannt die glatte Muskulatur, was sich positiv auf die Harnfunktion auswirkt.

Die Vorteile von Canephron sind:

  • Sicherheit der Verwendung;
  • Die Möglichkeit der Behandlung von Kindern unter einem Jahr (für die Droge in Tropfen);
  • Stärkung der antimikrobiellen Wirkung von synthetischen Uroseptika;
  • Positiver Effekt auf alle Organe des Harnsystems.

5 Nok und Canephron - komplementäre Medikamente. Nitroxoline kann auch ohne die Verwendung von natürlichen uroseptischen wirksam sein, aber Canephron wird nicht die gewünschte Wirkung bei der Beseitigung von akuten Zystitis, Pyelonephritis und anderen entzündlichen Infektionskrankheiten ohne antimikrobielle Mittel haben.

Furadonin

Furadonin bezieht sich auf Nitrofuranam. Erhältlich in Tabletten. Wenn es oral verabreicht wird, hemmt es die Entwicklung von Bakterien und verhindert deren Fortpflanzung. Furadonin ist am wirksamsten bei der Behandlung von akuter Zystitis, Pyelitis, Pyelonephritis und Urethritis. Wenn Prostatitis selten verwendet wird, da der Wirkstoff des Medikaments nur in geringen Mengen in den Geweben der Prostata anreichert. Wenn Furadonin Patienten mit Prostatitis verschrieben wird, dann werden in der Regel andere antibakterielle Mittel verwendet. 5 Nok kann auch als Monotherapie verwendet werden.

Im Vergleich zu Nitroxolin hat Furadonin aber auch Vorteile:

  • Die Möglichkeit der Ernennung in infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalbereichs Kinder älter als einen Monat.
  • Kurzer Kurs Akute Infektionen mit Furadonin werden für 5-7 Tage behandelt.

Furadonin kann auch bei Patienten mit Katarakt verabreicht werden, 5 Nok ist bei Katarakt kontraindiziert. Furadonin nicht verschreiben:

  • Mit Leberzirrhose und Hepatitis;
  • Patienten mit Herz- und Nierenversagen;
  • Mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels.

Die Entscheidung über die Ernennung von Furadonina wird nach der Umfrage getroffen.

Furagin

Furagin sowie Furadonin bezieht sich auf Nitrofuranam. Furadonin ist ein Import-Analogon des russischen Furagin. Die therapeutische Wirkung von Medikamenten ist die gleiche. Furaginin im Gegensatz zu Furadonina kann als externer Agent verwendet werden. Es werden spezielle Tücher mit dem Medikament hergestellt, die antiseptische, hämostatische, entzündungshemmende Eigenschaften haben. Sie werden für Wunden, Verbrennungen, zur Behandlung von trophischen Geschwüren verwendet.

Im Vergleich zu Nok 5 ist Furagin bei der Behandlung von akuten Infektionsprozessen weniger wirksam. Die Wirksamkeit des Medikaments erhöht sich mit seiner Ernennung in Kombination mit anderen antibakteriellen Wirkstoffen. Empfangsdauer - 7-10 Tage.

Kinder Furagin kann von einer Woche des Lebens ernannt werden. Das Präparat ist bei Läsionen der peripheren Nerven, bei Nierenversagen, kongenitaler Insuffizienz einer Reihe von Enzymen kontraindiziert. Bei der langdauernden Anwendung ist nötig es gleichzeitig die Vitamine der Gruppe B zu trinken - ihre Anwendung verringert die negative Wirkung Furagin auf das Nervensystem.

Kosten und Analoga 5 Nok

Der Preis des Medikaments 5 Knock ist 180-230 Rubel pro Packung mit 50 Tabletten. Zu den vollständigen Analoga von Wirkstoffen für den Wirkstoff gehören:

  • Nitroxolin;
  • Nitroxolin-UBF;
  • 5-Nitrox;
  • Nitroxolin-AKOS.

Russische Gegenstücke von 5 Nok sind Drogen mit dem Handelsnamen Nitroxolin, sie sind billiger - ein Paket von 50 Tabletten ist 70-100 Rubel. In Abwesenheit oder Unverträglichkeit von vollständigen Analoga werden andere antibakterielle Mittel zur Behandlung von urologischen Infektionen verschrieben - McMiror, Nitrofurantoin, Uroflux.